Weissburgunder Spätlese Trocken

Weissburgunder Spätlese Trocken

Tradition

Beschreibung

Delikate reife Äpfel, Birnen und Quitten und ein geschmeidiges Gefühl gepaart mit zarter Säure machen diesen Wein aristokratisch. Der schmeichelnde Ausbau Holzfass gibt eine große Tiefe und Reife ohne sich übermäßig zu präsentieren.

Stil

Das unvergleichliche Eichstetter Terroir des vulkanischen Untergrunds mit einer kalkreichen Lössauflage kombiniert mit dem milden Klima des Kaiserstuhls bringt besonders prägnante Burgunder hervor. Diese natürliche Gunst wird durch den schonenden Ausbau im großen Holzßfass zur vollendeten Eleganz und Finesse. Alte Reben von besten Parzellen mit einem Ertrag von maximal 60 l/ar reifen für 6 Monate im großen Holzfass.

Boden Leichter Lössboden, hoher Kalkanteil, reine Südlage
Sorte Weissburgunder
Geschmack trocken
Trinkempfehlung Ideal zu Fisch und hellem Fleisch auch mit kräftigen Soßen sowie Lachshäppchen und Bergkäse.
Trinktemperatur 8-10 °C
Jahrgang 2018
Anbaugebiet Baden | Kaiserstuhl
Analyse A 13,5 %Vol
RZ 2,6 g/L
S 5,2 g/L
enthält Sulfite
Artikel-Nr 5345418
Füllgröße 0,75 Ltr.
Preis

10,60 €

14,13 € / L
alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
versandfertig in 2 - 4 Werktagen

Anzahl

Download Expertise