EICHELMANN 2021

Großen Wert legt Martin Schmidt auf die Qualität der Literweine, das beweist er jedes Jahr mit einer anderen Rebsorte. Konnten wir in den Vorjahren Weißburgunder und Riesling loben, so ist es in diesem Jahr der Grauburgunder. Er ist typisch, klar und fruchtig, kräftig, aber nicht schwer. So geht Literwein! Zupackend ist der saftige Grauburgunder aus der Bio-Linie. Auch Weißburgunder und Auxerrois sind glasklare, rebsortentypische Basisweine, die schmecken. Mehr in die Tiefe geht der Grauburgunder Tradtition, er hat mehr Volumen und Spiel. Trockener als die anderen Burgunder ist der Pino Magma, eine fruchtige Cuvée aus Weiß- und Grauburgunder. Feinwürzig sind die Dreistern-Weine. Der Weißburgunder zeigt Stein und Frucht, eine sehr gute Konzentration, ist etwas zu süß. Kraftvoll ist der Grauburgunder, der Ausbau im Holzfass gibt Stabilität.


mehr